> Zurück

Turnerreise auf den Weissenstein

17.09.2019

Am Samstagmorgen 14.September um 6:00 besammelte sich die 22-köpfige Truppe im Schulhaus Walde um eine kleine Reise zu machen. Zuerst ging es mit dem Zug nach Solothurn, wo wir die Adventure Rooms besuchten. Es wurde viel gerätselt und es hat allen sehr viel Spass gemacht. Nachher ging es weiter mit Zug und Bähnli auf den Weissenstein, wo wir eine 4-stündige Wanderung vor uns hatten. Mit diversen Zwischenstopps, auf dem Gipfel der Hasematte und dem Restaurant Althüsli, sind wir in unserer Unterkunft auf dem Obergrenchberg angekommen. Nach dem Bezug des Massenlagers gab es auch bereits schon Nachtessen mit einem Raclette-Plausch. Wir liessen den Abend noch bis in die tiefe Nacht bei einem Glas Wein ausklingen. Nach einer Stärkung am nächsten Morgen ging die Wanderung weiter Richtung Untergrenchenberg, wo wir mit Monster-Trottis zurück ins Tal fuhren.

Herzlichen Dank Lisa und Urs für die top Organisation! Auch dem Team vom Obergrenchberg ein grosses Dankeschön für ihre super Gastfreundschaft!